Raum für Kultur schaffen

Aufgrund eines in den letzten Jahren immer einseitiger gewordenen Jugendkulturangebots in Landshut, haben sich
die Vereine Adam und e. V., Gegendruck e. V. und (In)visible Borders zusammengetan und begonnen, einen neuen Raum für Kultur in der Landshuter Innenstadt zu schaffen.

Um unseren Raum, die „Distel im Beton“, und mit ihm unsere Ideen und Visionen verwirklichen zu können, sind wir auf eure Hilfe angewiesen!

Wir suchen tatkräftige, motivierte Menschen, die mit uns diesen Raum beleben wollen. Dabei kann es sich ebenso um ein Engagement vor Ort handeln, wie um einen kleinen finanziellen Beitrag in Form einer monatlichen
Mini-Sponsoren-Spende (etwa 3-5 € im Monat).

Auch die Unterstützung beim Finden eines geeigneten Raumes ist sehr hilfreich.